Logo
Banner

Ausbildung

In Abhängigkeit von der persönlichen Eignung, erlangten Fähigkeiten und gezeigtem Engagement, besteht nach mehrjähriger Dienstzeit die Möglichkeit Führungsaufgaben im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst zu übernehmen oder nach besonderer Bewährung in die Laufbahn des gehobenen feuerwehrtechnischen Dienstes zu wechseln.

Diese Ausbildungen finden am Institut der Feuerwehr in Münster statt. Die Schule ist gleichzeitig die größte Einrichtung für die Aus- und Fortbildung der Feuerwehren und wird vom Land Nordrhein-Westfalen betrieben.

Die Feuerwehrgrundausbildung werden in der Regel durch die Berufsfeuerwehren und hauptamtlichen Wachen selbstständig gemäß der Vorschriften zur Laufbahn und Ausbildung des Landes Nordrhein-Westfalen durchgeführt.

Brandmeisteranwärter

Auch die Feuerwehr Dorsten bietet die Ausbildung zur Beamtin bzw. Beamten des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes als Brandmeisteranwärter in regelmäßigen Abständen an.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Recklinghausen führt die Feuerwehr Dorsten seit dem 01.04.2017 einen kreisweiten Grundausbildungslehrgang durch. Ab dem 01.04.2018 wird mit der Feuerwehr Recklinghausen ein weiterer Grundausbildungslehrgang durchgeführt. Das Auswahlverfahren ist bereits angelaufen.

Dirk Heppner