Logo
Banner

Notarzteinsatzfahrzeug

Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) ist ein Fahrzeug des Rettungsdienstes und dient der schnellen Zuleitung des Notarztes, sowie des medizinischen Gerätes zur Einsatzstelle. Das Fahrzeug ist immer besetzt durch einen Rettungsassistenten und einen speziell für die Notfallrettung ausgebildeten Mediziner.

Fahrgestell Mercedes-Benz Vito
Ausbau Fa. WAS
Baujahr 2014
Motorleistung
Hubraum
Gewicht
Besatzung 0/1/0
Standort NEF-Station am St. Elisabeth-Krankenhaus in Dorsten
besondere Ausstattungsmerkmale Defibrillator, Beatmungseinheit, Notfallkoffer, Kindernotfallkoffer, Sondernotfallkoffer mit Antidote (Gegengifte), Sets für Thoraxdrainagen und zentrale venöse Zugänge, MANV-Unterlagen, bes. Lyse-Medikamente, Tresor mit Medikamente nach dem Betäubungsmittelgesetz